top of page

Kontrolle über Daten und Datensicherheit

Die betroffenen Personen haben das Recht, Zugang zu ihren personenbezogenen Daten zu erhalten sowie die Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Betroffene Personen können unter bestimmten Umständen auch Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer Daten einlegen. Sie haben auch das Recht, ihre Einwilligung zu widerrufen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen schützen Sie durch eine Reihe von Rechten in Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten durch uns. Jedes einzelne Ihrer Rechte ist unpersönlich und nicht übertragbar, d.h. es kann nur vom Inhaber der Daten nach Überprüfung seiner Identität ausgeübt werden.

Die folgenden Rechte stehen Ihnen zu:

Beantragen Sie ZUGANG zu Ihren persönlichen Daten.

Die Löschung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen (Recht auf "Vergessenwerden").

unsere Nutzung Ihrer Daten einschränken oder ablehnen.

Recht auf PORTABILITÄT Ihrer Daten für Telekommunikations- oder Internetdienste.

Das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird und der Betroffene nicht ihre Löschung verlangt. Wenn die Daten nicht mehr erforderlich sind, werden sie unter angemessenen Sicherheitsvorkehrungen gelöscht.

E-Mail Kommunikation:

Wir verwenden für den E-Mail Verkehr einen deutschen Anbieter (Posteo.de), der in Sachen Datenschutz für den Nutzer, sowie durch sein soziales Verhalten gegenüber Mitarbeitern und Umwelt vorbildlich agiert.

Auszug aus dem Webauftritt:

  • "Posteo setzt auf konsequente Nachhaltigkeit: Wir arbeiten mit 100% Ökostrom von Green Planet Energy. Der Einsatz effizienter Hardware ist für uns genauso selbstverständlich wie unser Firmenkonto bei der GLS Bank."

  • Datenschutz und Verschlüsselung

  • "Unser Anliegen ist es, Ihre Daten zu schützen und nicht meistbietend an die Werbewirtschaft zu verkaufen. Deshalb bieten wir anonyme Postfächer an und erheben keine Bestandsdaten von Ihnen."

  • zertifizierte Versandsicherheit:
    Posteo hat im Dezember 2016 als erster E-Mail-Anbieter ein Zertifikat nach der neuen Technischen Richtlinie "Sicherer E-Mail-Transport" des BSI erhalten.

  • Verschlüsselte Festplatten:
    Die Festplatten unserer Server sind AES-verschlüsselt, um Daten-Diebstahl und unbefugten Zugriff zu verhindern.

  • IP-Stripping:
    E-Mails, die Sie über unseren Webmailer oder über E-Mailprogramme versenden, enthalten weder Ihre lokalen noch Ihre öffentlichen IP-Adressen.

  • hocheffiziente Spam- und Virenfilter

  • Server stehen in hochsicheren deutschen Rechenzentren

  • kein Einsatz von Trackingtools

  • Webseite ohne IP-Speicherung

Die Website arbeitet mit Cookies:

  • Die von der für die Website verantwortlichen Partei erstellt oder verwaltet Cookies.

  • Technische Zwecke: Diejenigen, die es dem Nutzer ermöglichen, durch eine Website, Plattform oder Anwendung zu navigieren und die verschiedenen Optionen oder Dienste zu nutzen, die darin enthalten sind, z. B. die Steuerung des Datenverkehrs und der Datenkommunikation oder die Speicherung von Inhalten für die Übertragung von Videos oder Ton.

  • Analysezwecke: Sie dienen der Beobachtung und Analyse des Verhaltens der Nutzer der Website, der Erstellung von Browsing-Profilen und der Einführung von Verbesserungen auf der Grundlage der Analyse der Daten über die Nutzung der Website.

  • Zwecke der Personalisierung: Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten der Nutzer.

bottom of page